Fortbildungen
Ausbildung MCP-LehrerIn

Wir bieten Fortbildungen zu den Inhalten und Formaten des Mindful Compassionate Parenting an. Diese können IN-House oder  Online durchgeführt werden oder wir stellen ReferentInnen an das jeweilige Fortbildungsinstitut.

MCP ist jetzt auch schon als Teil der Psychotherapie-Ausbildung aufgenommen, so bei der DGVT München oder ZPP Heidelberg.

Das MCP-Kursformat eignet sich bestens auch für die Betriebliche Gesundheitsfürsorge. Es vermittelt ja präventiv die Kompetenzen im Stressmanagement kombiniert mit spezifischer Unterstützung für Eltern und ist damit ein ganz praktischer Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Arbeit. 

 

Die Ausbildung zur Lehrerin/ zum Lehrer für Mindful Compassionate Parenting führen wir in Kooperation mit dem renommierten Ausbildungsinstitut Arbor-Seminare durch. Die MCP-Teacher-Trainer sind derzeit Jörg Mangold, Sylke Känner und Dominik Ohlmeier.

 Näheres zum Ablauf, den Voraussetzungen und den aktuellen Terminen finden sich bei Arbor-Seminare. Es ist eine dreigliedrige Ausbildung:

  1. Selbsterfahrung des Kursinhaltes als TeilnehmerIn eines MCP-Kurses oder Teilnahme an einem Grundlagenseminar MCP.
  2. Das 6-tägige MCP-Teacher-Training
  3. Halten der ersten eigenen MCP-Kurses mit begleitender Supervision

Mit dem Absolvieren des MCP-Teacher-Training ist auch die Einweisung in das Konzept des 10-Wochen-Kursformates “Weniger Stress im Elternsein – Mindful Compassionate Parenting – Ein Kurs für Eltern zur Stressbewältigung und achtsamen Selbstfürsorge” verbunden. Dieses Konzept zum Stressmanagement ist durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention zertifiziert und anerkannt. Diese Kurse der AbsolventInnen können also von den Krankenkassen bezuschusst werden, wenn die weiteren Voraussetzungen zum Berufsbild und Ausbildung erfüllt sind.

Aktuelle Termine

MCP-Grundlagenseminare

bieten das MCP-Programm als 2-3-Tages-Seminar und ist offen für professionell Interessierten aber auch für alle interessierten Eltern. Der MCP-Inhalt wird erfahrungsorientiert angeboten und in Zusatzeinheiten über Struktur und Implementierung informiert. Ab 2022 gibt es ein MCP-Orientation-Seminar auch in Englisch !!

11. bis 13. Februar 2022   ONLINE     

Durchführung und Anmeldung über arbor-seminare.de

24. bis 26. Juni 2022   in D-91567 Herrieden   
Durchführung und Anmeldung über arbor-seminare.de

30.09.  bis 02. Oktober 2022   ONLINE     

Durchführung und Anmeldung über arbor-seminare.de

In ENLISH Language

31. May – 02. June 2022   ONLINE  

09. – 11. September 2022   ONLINE     

Please check the EN language version of this website and send an email to contact@mindfulcompassionateparenting.org to apply.

MCP-Teacher-Training

Intensive 6 Tage Ausbildung mit Kleingruppenarbeit und Erproben des Anleitens der Übungen und Meditationen

08. – 14. Mai 2022 in D-Krummendeich (Ostfriesland)

Durchführung und Ameldung über arbor-seminare.de

21. – 27. November 2022 ONLINE

Durchführung und Ameldung über arbor-seminare.de

In ENLISH Language

02. – 09. November 2022   ONLINE

Please check the EN language version of this website and email to contact@mindfulcompassionateparenting.org to apply.

 

Mindful Compassionate Parenting goes Europe

Parenting is one of the most beautiful engagements life can offer to us – and at times can be experienced as stressful and tiring. The pandemic has added for many parents challenges on top of the everyday demands. Mindful Compassionate Parenting aims at supporting parents to deal better with stress and strengthen their capacities for self-care and compassion.

What is behind Mindful Compassionate Parenting?

Mindful Compassion Parenting is a course program for parents developed by the German child- and adolescent psychiatrist Jörg Mangold. His 30 years of experience as a psychiatrist together with the learning arriving from many mindfulness-based trainings led to this empowering program for parents. Many hundreds of parents in Germany , Austria and Switzerland have benefitted from the program over the last years.

Mindful Compassionate Parenting goes Europe – a project funded by the European Union

This European project aims to reach out to more parents in Europe with “Mindful Compassionate Parenting” (MCP). It wants to do this by establishing the foundations for an European network of professionals working with MCP. The partners involved are going to develop training pathways for these professionals and accompanying resources to support their learning and development process. 

What activities will be implemented in this project?

  • Three online orientation seminars of three days  for interested professionals.
  • One online MCP teacher training of six days. 
  • As resources we develop a detailed teacher manual and a practical handbook for parents in English, German and Italian. Who are the main target groups of the project?

Mindfulness trainers, Parents educators and coaches, therapists working with parents, family support counsellors.

Who are the partners in this project?

WeMind (Germany), LIMINA (Austria), Casa del Cucolo (Italy) and Leitrim Child Care Committee (Ireland)