Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website zum Mindful Compassionate Parenting!

Mindful Compassionate Parenting – das ist eine Haltung – und ein Kursformat, mit dem Sie diese Haltung kultivieren können.

Wir stellen Ihnen hier dieses präventive achtsamkeits- und mitgefühlsbasierte Kursprogramm für Eltern von Jörg Mangold vor.

Wir wollen es allen interessierten Eltern im deutschsprachigen Raum leichter machen, sich über Mindful Compassionate Parenting (MCP) zu informieren und in ihrer Nähe geeignete Angebote zu finden. Hier können Sie MCP-Kurse in verschiedenen Formaten und qualifizierte MCP-Lehrende finden.

Ganz Aktuell: ElternSein in Zeiten von Corona

Es entstehen gerade neue Onlineangebote ! Wir alle MCP-LehrerInnen wollen mithelfen, um allen Müttern und Vätern eine Möglichkeit zu Austausch, geteilter Menschlichkeit in Freud und Leid und Anregungen durch Teilen von all den Ideen und Ressourcen, die gerade jetzt zu Hause mit den Kindern erfunden werden!

In diesen schwierigen Zeiten mit der Notwendigkeit, alle sozialen Kontakte einzuschränken, ist es besonders wichtig, dass wir uns auf andere Weise begegnen und unterstützen können.

Jetzt können hier auch Online-Kurse präsentiert werden.

Super AKTUELL :

MCP-Life-Online ab 21.09.2020 mit Peter Hofmann und Paola Bortini

Die geschlossen Facebook-Gruppe WeMIND Parenting bietet Austausch und wird von Jörg Mangold und Helen Sommerer organisiert. Dort bitte Aufnahme beantragen. Dann habt ihr Zugang zu Ressourcen, geteilten Ideen und erhaltet dort die Zugangsnummer für mögliche Zoom-Meetings

Sie finden hier auch Information über Seminare, Fortbildungen und die Ausbildung zum/zur MCP-LehrerIn.

Unter Ressourcen können zentralen Meditationen aus dem Programm ausprobiert und frei heruntergeladen werden. Wir sammlen dort auch interessante Artikel, wissenschaftliche Daten und mehr.

Für ausführliche Hintergrundsinformationen zu Jörg Mangold, seinem Selbsthilfebuch für Eltern, das diesem Kursprogramm zugrunde liegt: “Wir Eltern sind auch nur Menschen! Selbstmitgefühl zwischen Smartphone und Säbelzahntiger” und zum korrespondierenden Videokurs “EMAUS -Elternsein mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl” besuchen Sie

www.we-mind.life

Auf dass sich Achtsamkeit und Mitgefühl in dieser Welt weiter verbreiten … und dies in jedem Kinderzimmer beginnen kann … Wir werden damit unsere Welt jeweils ein Stückchen lebenswerter machen!

Jörg Mangold